Casa Labhardt - Ferien am Lago di Lugano

 

Ferienhaus Casa II

Das ganze Haus hat eine zentrale Bodenheizung

1. Stock
Grosses Wohnzimmer mit
Grill-Cheminée
Satelliten TV und WLAN
Grosser gedeckter Balkon nach Süden
Balkonmöbel und Liegestühle
gemütliches Esszimmer

Moderne, offene Küche mit
Geschirrwaschmaschine
Glaskeramikherd mit Backofen
Steamer
Mikrowelle
Kühlschrank mit Tiefkühler
automatische Soda-Anlage
2-Zonen Weinschrank
Nespresso Kaffeemaschine
Toaster
Geschirr, Pfannen, allen Küchenutensilien

1x Gäste WC mit Lavabo

2. Stock
2 Doppel-Schlafzimmer jedes mit
Südfenster und französischem Balkon.
Gemütlich im Bett liegen und
die Sterne, die Berge und den See geniessen.

2 Badezimmer mit
1x Badewanne/WC
1x Dusche WC/Closomat
geheizte Handtuch-Radiatoren
2 Föhn

Privater Garten/Badestrand
Schiffsanlegestelle System Dock Edge
Grill
Granittisch und Bänke
Liegestühle

Der Strand/Möblierung/Holzsteg am See
ist für beide Ferienhäuser gemeinsam.

 











Beschreibung
Preisliste


Belegungsplan




 

Mietpreise 2017 / 2018

Pauschalpreis für den oberen Hausteil (bis 4 Personen)

Nur wochenweise zu mieten - Anreise/Abreise am Samstag

Mietbeginn:                           Anreisetag um 15.00 Uhr
Mietende:                              Abreisetag um 09.00 Uhr

Ostern 24.03.2018 - 07.04.2018 CHF 290.-/Tag
Sommer 30.06. - 18.08.2018 CHF 290.-/Tag
Herbst 22.09. - 20.10.2018 CHF 255.-/Tag
Weihnachten/
Sylvester
23.12.2017 - 06.01.2018
22.12.2018 - 05.01.2019
CHF 255.-/Tag
Nebensaison Alle andere Zeiten CHF 225.-/Tag
 
CHF 800.- Zahlbar bei Vertragsunterzeichnung
Rest Zahlbar 30 Tage vor Ferienantritt
CHF 500.- Kaution bei Ferienantritt
 
Nebenkosten inkl. Wasser, Bettwäsche, Toilettenwäsche,
WC-Papier, Seife, Boot-Anlegestelle.
In der Hochsaison (Sommer, Ostern) haben die Gäste einen Gratistransport mit Ambrataxi (Boot) vom Parkplatz Via Cortivo zum Ferienhaus und zurück zu Gute.
Nebenkosten exkl. Strom, Holz, Holzkohle nach Verbrauch, Wein, Kurtaxe, Parkplatz
Endreinigung   CHF 190.-
Mitbringen Strandtücher  


Kann der Mieter die vereinbarten Ferien nicht antreten,
so hat er dies dem Vermieter möglichst frühzeitig zu melden.
Er bleibt aber für den Mietzins haftbar, sofern nicht eine anderweitige Vermietung während der vorgesehenen Mietdauer möglich ist.
Wird die vereinbarte Miet­zeit nicht voll eingehalten,
so ist gleichwohl der ganze Mietzins für die vereinbarte Zeit
(Absatz 2/3) zu entrichten.
Gerichtsstand ist: Erlenbach/ZH
Im übrigen gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts.